• Mo. Jun 27th, 2022

Was denken Ihre Kunden wirklich über Ihre Fahrzeugführung?

VonJose Herrera

Dez 7, 2021

Car Guidness ist eine Funktion, die Sie wissen lässt, welche Parkplätze zum Parken zur Verfügung stehen. Diese basiert auf einem System mit Ultraschallsensoren. Es zeigt die Anzahl der verfügbaren freien Plätze über LED-Schilder und TFT-Displays an. Es zeigt Informationen in Echtzeit an, darunter die nächsten freien Parkplätze und die Lage des Parkplatzes. Das Schild hat auch Text, Pfeile und Bilder. Wenn es sich um einen automatischen Parkleitfaden handelt, müssen Sie sich nicht um den manuellen Vorgang kümmern.

Einer der Hauptvorteile eines Autoführer  -Systems ist die Analyse, die es bietet. Parkleitsysteme verbessern die Kundenzufriedenheit und -bindung und verbessern den Verkehrsfluss. Ein Parkleitsystem kann helfen, das Einparken zu erleichtern und zudem Zeit und Geld zu sparen. Der Vorteil von Parkleitsystemen besteht darin, dass sie Stress und Ärger bei der Suche und Nutzung eines Autos reduzieren. Darüber hinaus können sie den Verkehrsfluss verbessern, was das Wiederholungsgeschäft für Unternehmen erhöhen kann.

Parkleitsysteme können in großen Parkhäusern oder jedem Bereich mit Parkzugangskontrolle implementiert werden. Sie bieten einen virtuellen Assistenten, der Fahrzeuge zu freien Parkplätzen führt. Ziel ist es, den Verkehrsfluss zu verbessern und die Parkplatzsuche zu reduzieren. Dies ist ein wertvoller Service für Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen, da er die Kundenzufriedenheit erhöht und wiederholte Besuche anregt. Und da Parkleitsysteme kostenlos sind, kann auf ein Bezahlsystem verzichtet werden, was ein weiterer Vorteil ist.

Parkleitsysteme können überall dort installiert werden, wo Menschen parken müssen. In einem Einzelparkhaus kann es verwendet werden, um Fahrzeugfahrer auf offene Flächen mit geringer Belegung zu lenken. Dieses System hilft, die Suchzeit zu verkürzen, wodurch Verkehrsstaus und Luftverschmutzung reduziert werden. Es kann auch in Parkzugangskontrollsysteme integriert werden, um Tarife zu verwalten. Darüber hinaus können Parkleitsysteme eingesetzt werden, um den Umsatz zu steigern, das Einkaufserlebnis zu verbessern und zu Wiederholungsbesuchen zu animieren.

Das neueste Modell von Parkleitsystemen nutzt eine Kombination von Technologien, um den Fahrer in Parklücken zu führen. Sie sind oft mit mehreren Sensoren und Computerprozessoren ausgestattet, um dem Fahrer beim Einparken zu helfen. Der Fahrer muss nicht in das Parkleitsystem eingreifen. Beim Einlegen des Rückwärtsgangs wird das IPAS automatisch aktiviert und zeigt das entsprechende Hindernis auf dem Bildschirm an. Das SONAR-System aktiviert auch die Rückfahrkamera. Sobald das Auto geparkt ist, zeigt es automatisch die Position der Parklücke und den Blickwinkel des Fahrzeugs an.

Ein neuer Abschnitt des Einkaufsführers zielt darauf ab, Verbraucher über Garantien aufzuklären, nicht über die Deckung durch Dritte. Der Buyers Guide enthält auch ein umfassendes Reporting. Dieses System nutzt zwei Ultraschall-Sender- und -Empfangssensoren, um den Fahrer in die Parklücke zu führen. Beim Rückwärtsfahren aktiviert das SONAR automatisch die Rückfahrkamera. Es ist sehr hilfreich für die Einparkhilfe. Das SONAR verfügt über LED-Anzeigen für Benutzerinformationen.